Informationen zur Nutzung der Web Map Services (WMS)

Allgemeine Informationen

Die hier aufgeführten Karten werden als Web Map Service (WMS) bereitgestellt. Ein WMS erlaubt Ihnen den direkten Zugriff auf die Geodaten dieser Kartenwerke. Weitere Informationen zum Thema WMS finden sie im Internet bei:

Benötigte Programme

Auch wenn die Adresse eines WMS wie eine normale Internetadresse (URL) aussieht, ist sie nicht für die Nutzung in einem Browser (Mozilla Firefox, Internet Explorer, etc.) gedacht. Zur Visualisierung benötigen Sie ein WMS kompatibles Programm:

  • Google Earth, ESRI ArcGIS Explorer, etc.,
  • Internet-Kartenanwendung mit WMS-Importfunktion.
Die Produktliste des Open Geospatial Consortium (OGC) zeigt die derzeit dort registrierten WMS fähigen Programme.

Unsere Dienste

Derzeit stellen wir folgende Kartendienste bereit:

Geothermische Standorte:

  • geothermische Standorte (mit Sachdaten verknüpft)
  • Gebiete für mögliche hydrogeothermische Nutzung
Die Metadaten für diesen Dienst sind unter der Adresse https://www.geotis.de/vgs_wms.php abrufbar.

Geothermieatlas:

  • Karte A - Gebiete mit nachgewiesenem hydrothermischen Potenzial
  • Karte B - Gebiete mit vermutetem hydrothermischen Potenzial
  • Karte C - Gebiete mit petrothermischen Potenzial
  • Karte D - Kompilation der Karten A-C
  • CCS - mögliche Nutzungskonflikte mit CO2-Einlagerung
Die Metadaten für diesen Dienst sind unter der Adresse https://www.geotis.de/wms_atlas.php abrufbar.

Datenschutzhinweis


Sehr geehrte Besucher,

das Geothermische Informationssystem verwendet Cookies, die für seine korrekte Funktionsweise notwendig sind.

Außerdem möchten wir Cookies für die Web-Analyse verwenden. Das Analyse-Werkzeug soll zu einer Verbesserung unseres Informationssystem führen und soll uns helfen, für Sie besonders relevante Inhalte zu identifizieren.
Die bei Ihrem Besuch entstehenden Daten werden ausschließlich in anonymisierter Form erfasst und nicht an Dritte weiter gegeben. Sie haben natürlich jederzeit die Möglichkeit Ihre Einwilligung zu widerrufen.

Weitere Informationen dazu, wie Sie z.B. Cookies in Ihrem Browser einstellen und welche Daten erfasst werden, finden sie auf unserer Datenschutzseite.

Datenschutzhinweis


Eine detaillierte Beschreibung aller Cookies und die ausführliche Datenschutzerklärung finden sie auf unserer Datenschutzseite.

Ihre Auswahlmöglichkeiten

Nur notwendige Cookies erlauben Diese Einstellung ist für die grundlegenden Funktionen des Geothermischen Informationssystems erforderlich, eine Webanalyse findet nicht statt.
Alle Cookies erlauben Mit dieser Einstellung erlauben Sie zusätzlich die statistische Auswertung Ihres Besuchs der Website des Geothermischen Informationssystems.

Zeitraum der Einwilligung

Bis zum Ende der Browser-Sitzung
Beschränkt auf ein Jahr

Hinweis: Mit dieser Einstellung legen Sie den Zeitraum fest, für den Ihre Entscheidung gilt. Der erzeugte Cookie dient nicht dazu, Sie über mehrere Besuche zu identifizieren. Wenn Sie der Web-Analyse zustimmen, wird der Webanalyse-Cookie nur eine maximale Lebensdauer von 30 Minuten aufweisen.